News

Altersheim Obergaden

Lockerungen der Covid-19 Massnahmen

Auch für uns im Altersheim Obergaden ändern sich dank der Lockerungsanweisungen des Bundesrates und der kantonalen Behörden einige der strengen Auflagen.

Ab 1. Juni 2020 können wieder alle Personen, welche eine Bewohnerin, einen Bewohner besuchen möchten, diese Besuche auch machen. Die Besuche müssen telefonisch angemeldet werden (Tel 071 877 12 34). Dann können diese im Garten oder im geschützten Sitzplatz gemacht werden. Unsere Mitarbeiterinnen werden Sie bezüglich Hygienemassnahmen und Registrierung informieren und anleiten. Natürlich gelten die grundsätzlichen Verhaltensmassnahmen weiterhin. Distanz halten, eine Maske tragen und Händehygiene müssen bei uns immer noch konsequent angewandt werden.

Leider bleibt das Heimcafé noch geschlossen. Natürlich servieren wir Ihnen gerne eine Erfrischung, einen Kaffee oder Tee und ein Stück selbst gebackenen Kuchen unter den Bäumen im Garten. So können Sie einen Spaziergang rund um Wald bei uns erholsam unterbrechen.